Komplex zur UMWANDLUNG VON VaKuumGasÖL IN DER RAFFINERIE Wolgograd

Renaissance Heavy Industries beteiligt sich am Bau eines Komplexes zur Umwandlung von Vakuumgasöl (VGO) im Rahmen der Modernisierung der Raffinerie Wolgograd. Der Bau erfolgt auf dem Gelände des Projektinvestors, der OOO LUKOILVolgogradneftepererabotka.

Nach dem Vertrag vom 28. Juli 2013 wird Renaissance Heavy Industries die Bau- und Montagearbeiten für eine kombinierte Schwefel- und Wasserstoffproduktionsanlagen übernehmen.

Renaissance Heavy Industries soll diese Arbeiten innerhalb von 26 Monaten abschließen. Mit der Inbetriebnahme des neuen Komplexes wird die Raffinerie Wolgograd ihre Produktion von Euro 5 Diesel um 1,8 Millionen Tonnen jährlich erhöhen.

Projektdaten

AUFTRAGSART

Unterauftrag

SEKTOR

Öl und Gas

STANDORT

Wolgograd, Russland

VERTRAGSLAUFZEIT

Oktober 2013, Oktober 2015

KAPAZITÄT

1800000

GEBÄUDEFLÄCHE

46840