Talan Towers

Renaissance verstärkt seine Präsenz in Kasachstan. Renaissance hat den Auftrag für ein gewerbliches Immobilienprojekt in der kasachischen Hauptstadt Astana erhalten.

Die Talan Towers sind ein prestigeträchtiger multifunktionaler Komplex, der Büros, Wohnungen und ein gehobenes Hotel beherbergen wird. Renaissance ist für den Rohbau zuständig.

Der Sockel des Talan Towers-Projekts wird aus einem dreistöckigen Einkaufszentrum bestehen, das die beiden 30 bzw. 26 Stock hohen Türme verbinden wird. Beim ersten Turm wird es sich um ein Bürogebäude (150 m hoch) der Klasse A+ handeln, der zweite Turm (130 m hoch) wird ein Hotel und Serviced Apartments, die von The Ritz Carlton Astana betrieben werden, beherbergen. Die beiden Untergeschosse dienen als Tiefgarage.

Die Bruttogebäudefläche des Projekts beträgt 120.000 qm. Die erste Phase soll 13 Monate dauern, das Projekt soll im August 2016 fertiggestellt werden.

Projektdaten

AUFTRAGSART

Pauschalbetrag, Schlüsselfertig

SEKTOR

Allgemeiner Hochbau

STANDORT

Astana, Kasachstan

VERTRAGSLAUFZEIT

März 2014, August 2016

HÖHE

130-150

GEBÄUDEFLÄCHE

120000