Modernisierung des Kernkraftwerks Oskarshamn

An der Modernisierung des Kernkraftwerks Oskarshamn wird in Schweden gearbeitet.

Oskarshamn 2, das erstmals im Oktober 1974 ans Netz gegangen ist, wurde seit 2007 einer umfassenden Modernisierung unterzogen. Diese umfasst, u.a., den Austausch von Generator und Transformator, die Niederdruckturbine, die Renovierung der Leitwarte, die Installation eines neuen Reaktorschutzsystems und neue Steuereinrichtungen für die Turbinen.

Projektdaten

SEKTOR

Energie

STANDORT

Kalmar Straße, Schweden

VERTRAGSLAUFZEIT

Januar 2007, Dezember 2014