MEGA Silk Way

Renaissance Construction (nachfolgend "Renaissance") ist der Hauptbauunternehmer in Kasachstan in der Stadt Astana befindlichen neuen MEGA Silk Way Einkaufs- und Vergnügungszentrums. MEGA Silk Way wird im Rahmen EXPO-2017 Vorbereitungen realisiert und die Tore im December 2016 dem Kunden öffnen.

Die englische Firma Chapman Taylor als Hauptarchitekt des Projektes hat den architektonische Design durch gebrauch nationale Dekorativeffekten gefertigt. Höhe des geräumigen Atriums wird 25 Meter erreichen. Im MEGA Silk Way Komplex werden Modegalerie, Geschäftsladen, Kino mit 10 Filmtheater, Supermarket und für die Kinder ein Vergnügungspark mit der Bezeichnung Happylon befinden. Ein 800 Quadratmeter große und 400 Sitzplätze beinhaltende Eisbahn wird zu eine neue Konzert und Zirkusfläche umgewandelt. Im innen des Einkaufszentrums werden um den künstlichen Teich herum Restaurants und Cafeterien befinden. .

MEGA Silk Way Einkaufszentrum wird eine Verkehrsverbindung zu der Universität Nazarbayev und mit Schnellbusstation Untergrundverbindung haben. Brutto Ansiedlungsfläche des Projektes ist 120.000 Quadratmeter und Parkplatz hat eine Stellplatzkapazität für 2.050 Fahrzeuge. 

Projektdaten

AUFTRAGSART

Schlüsselfertig

SEKTOR

Allgemeiner Hochbau

STANDORT

Astana, Kasachstan

VERTRAGSLAUFZEIT

November 2014, Dezember 2016

GEBÄUDEFLÄCHE

140000